12 Mrz 2021

Dachfenster | austauschen | erneuern | Tipps

Heiße Tipps fĂŒr das Austauschen oder Erneuern von Dachfenster oder Dachluken

Der Rahmen beginnt schon leicht zu schimmeln und peu Ă  peu platzt der Lack ab! Beim nĂ€chsten Regenguss liegen die Nerven black, denn du musst befĂŒrchten, dass du schnell mit Eimern rennen musst, weil das Dachfenster aussieht als könnte es gleich seinen Dienst komplett versagen.

Der Zahn der Zeit nagt an deinen Dachfenstern. “Soll ich die nun austauschen also erneuern oder halten sie noch ne Weile?”

Du kommst nicht drumherum
 doch allzu gerne schiebt man sowas vor sich her. Der ganze Dreck und was das wieder kostet!

Hoffentlich geht nicht noch mehr kaputt, die DĂ€mmung, einfach die ganze Bausubstanz rings um das Dachfenster… zudem sieht es echt Sch… aus!

Lass mich dir ein paar Tipps und Anregungen geben, was der Profi fĂŒr Dachfenster austauschen oder erneuern macht:

Hier die 7 wichtigsten PrĂŒfkriterien vor dem Start:

Im Sommer nicht zu heiß und im Winter nicht zu kalt? Eine der wichtigsten Aufgaben von Dachfenstern oder Dachluken ist auf jeden Fall eine gute DĂ€mmleistung. Befinden sich beispielsweise SchĂ€den am Rahmen des Fensters, wird nicht nur die DĂ€mmung beeintrĂ€chtigt, sondern eventuell auch die Dichtigkeit. Derartige unschöne MĂ€ngel können auch aufgrund eines verzogenen Rahmens entstehen. ÜberprĂŒfe deine Dachfenster bei deinen Überlegungen zum Austausch oder Erneuern am besten auf folgende mögliche SchĂ€den:

Dachfenster-PrĂŒfkriterium #1:
Sind alle Dichtungen noch gut erhalten oder gibt es poröse Stellen?

Dachfenster-PrĂŒfkriterium #2:
Sollte augenscheinlich an den Dichtungen alles Ordnung sein, ist es gut etwaige Feuchtigkeitsbildung zu ĂŒberprĂŒfen.

Dachfenster-PrĂŒfkriterium #3:
Bildet sich Kondenswasser an oder in den ScheibenzwischenrÀumen?

Dachfenster-PrĂŒfkriterium #4:
Gibt es „blinde“ oder beschlagene Stellen an der Scheibe oder in den ScheibenzwischenrĂ€umen?

Dachfenster-PrĂŒfkriterium #5:
Zeigen sich milchige Stellen?

Dachfenster-PrĂŒfkriterium #6:
Befinden sich am Fensterrahmen morsche Stellen oder gar Risse?

Dachfenster-PrĂŒfkriterium #6:
Gibt es irgendwo Spalten? Hier können auch Rahmenbauteile betroffen sein.

NatĂŒrlich – sobald Feuchtigkeit eindringt, ist es allerhöchste Eisenbahn, das Dachfenster auszutauschen. Ganz gleich, wie viel Arbeit, Dreck und Nerven dich das kostet. Gleiches gilt ĂŒbrigens auch fĂŒr Risse, BrĂŒche oder matte Stellen im Glas oder Rahmen, die witterungsbedingt oder wegen thermischen Spannungen entstehen können.

Das wichtigste ernstzunehmende Anzeichen fĂŒr dich ist auf jeden Fall Kondenswasser, das sich trotz richtigen Heizens und LĂŒftens immer wieder von innen an der Scheibe bildet. Hier solltest du auch deshalb schnell reagieren und das Dachfenster austauschen, um wieder energieeffizient heizen zu können.

Du wĂŒnschst dir einen fachgerechten, schnellen Austausch und eine kompetente Beratung? Dann fordere jetzt gleich dein kostenloses Angebot vom Dachprofi an!


Insiderwissen vom Dachprofi – Dachfenster austauschen und erneuern mit Erfolg!

Es gibt im Wesentlichen drei Möglichkeiten, das alte Dachfenster durch ein neues auszutauschen:

Möglichkeit 1:
Das alte Fenster wird exakt gegen ein neues getauscht. Hier bleibt die ursprĂŒngliche Innenverkleidung erhalten.

Möglichkeit 2:
Die Fenster werden getauscht und die Innverkleidung erneuert, also auch modernisiert. So wird hĂ€ufig auch der Lichteinfall etwas erweitert. Außerdem wird die DĂ€mmung ganz neu, was sich positiv auf die Energieeffizienz auswirkt.

Möglichkeit 3:
Die Fenster werden nicht nur getauscht, sondern erweitert, was fĂŒr noch mehr Lichteinfall und Frischluftzufuhr sorgt, aber auch wiederum die DĂ€mmleistung erhöht. NatĂŒrlich wird so auch der Ausblick nach draußen vergrĂ¶ĂŸert, was fĂŒr ein völlig neues WohngefĂŒhl sorgen kann.

Dachfenster austauschen

Apropos WohngefĂŒhl 😉:

FĂŒr noch mehr Komfort können die neuen Dachfenster auch mittels Fernbedienung oder einer App gesteuert werden.

Und wenn du noch immer an eine plötzlich aufziehende Regenfront denken musst, sobald du dir ein geöffnetes Dachfenster in deinem Haus oder deiner Wohnung vorstellst; eingebaute Regensensoren in den neuen DachflĂ€chenfenstern, die bei NĂ€sse automatisch das Fenster schließen, sorgen fĂŒr dein absolut sorgenfreies WohngefĂŒhl. Also auch hierfĂŒr lohnt es sich, die Dachfenster auszutauschen.

Und zum Schluss vielleicht der beste Tipp beim Austauschen und Erneuern der Dachfenster:

Du hast eigentlich keinen Bock, das Dachfenster selbst auszutauschen? Kein Problem, wir machen dir ein kostenloses Angebot in allen möglichen QualitĂ€tsklassen und besprechen dann auch gerne mit dir, wie wir das gemeinsam so umsetzen können, dass du schnell und gĂŒnstig dein Dachfenster ausgetauscht bekommst – ok?

Klick einfach hier rechts auf den Button und wir melden uns umgehend bei dir – dein Dachprofi aus Leidenschaft, David Löw!

Jetzt Angebot einholen! Hier klicken >>>

Schreibe einen Beitrag / Kommentar